"Follow me to get all the news on my sport.
I´m looking forward to seeing you on the race course around the world!"
  • Home
  • Blog
  • An der 8h Marke in Podersdorf gekratzt

Erfolgreicher Saisonstart beim Lanzarote Volcano Triathlon

 

Es war mal wieder soweit, Wettkampfluft über die Olympische Distanz auf Lanzarote schnuppern. Geschwommen wurde in der Lagune von La Santa und trotz eines Wellenstart kam „Wettkampf Feeling“ auf. Ich startete in einer der letzten Wellen und war somit auf der Jagd. Das gute Schwimmgefühl aus dem Training hatte ich von Anfang, so das ich einige Plätze gut machen konnte. Auf dem Rad gab es kein zurückhalten und ich machte weiter Plätze gut. Zwischendurch sogar auf dem 2.Platz aber das sagte nicht viel aus aufgrund des Wellenstarts. Beim Laufen fand ich sofort einen guten Rythmus und drückte weiter aufs Gas. Nach 5km realisierte ich schnell das es für eine Podiumsposition reichen könnte aber dafür muss ich bis zum Ziel durch ziehen. Im Ziel dann die Gewissheit, 3. Platz in einem stark besetzten Feld. Jetzt heißt es Beine hoch und frisch werden für den 70.3 Dubai in einer Woche.