"Follow me to get all the news on my sport.
I´m looking forward to seeing you on the race course around the world!"

Testtag bei Coach Guido und GebioMized.

Der 21. April stand ganz im Sinne der Zweiten Disziplin, das Rad. Am morgen stand ein Rad Stufentest bei meinem Coach Guido Vroemen in Holland auf dem Plan. Die Werte waren gut womit sich auf dem Weg zur Challenge Roth arbeiten lässt. Bei einem weiteren Test ging es darum zu sehen wir man durch perfekte Kopfhaltung die Aerodynamik verbessern kann. Watt sparen auf einfachem Wege quasi. 
Nach der harten Arbeit ging es weiter nach Münster in die heiligen Hallen von GebioMized. Das Hauptziel heute war an den drei Verbindungsstellen von Mensch und Maschine zu arbeiten: Armpads, Sattel und Schuhe. Ich hatte schon eine gute Position aber trotzdem konnte man durch das "Bikefitting EXPERT Tria“ verschiedene Details optimieren:
 
1. Eine Neu-Positionierung meiner Cleats hat mein Tretmuster verbessert.
2. Um eine bessere Kraftverteilung zu erreichen haben wir meinen Sattel um einige Millimeter nach unten verstellt.
3. Dadurch konnte mein Cockpit etwas tiefer gestellt werden, was eine geringere Stirnfläche und damit bessere Aerodynamik bedeutet. 
4. Durch speziell für mich angefertigte Rad-Einlagen konnte eine bessere Druckverteilung im Schuh erzeugt werden.
5. Alle Maßnahmen zusammen führten zu einer stabileren Position auf dem Rad!
 
Kleine Zusammenfassung eines intensiven Nachmittags:
Mehr Stabilität ✔
Verringerte Frontfläche ✔
Verbesserte Winddurchlässigkeit ✔
 
Jetzt heißt es das erlernte und die Position auf der Straße um zusetzen. In der ersten Tour fühlte es sich auf jeden Fall schon sehr gut an!